Der Behindertenbeauftragte

Behindertenbeauftragter: Hans-Ulrich Wolf
Südstraße 17
55483 Heinzenbach
Sprechstunde: jeden 4. Donnerstag im Monat
von 16.00 - 17.30 Uhr (ACHTUNG: Termin kann sich noch ändern !!!)
im Rathaus Kirchberg, Zimmer 120, Erdgeschoss
(barrierefreier Zugang vom Marktplatz aus möglich)
 

außerhalb der Sprechzeiten ist Herr Wolf wie folgt erreichbar:

Telefon:  06763 / 1442

E-Mail: behindertenbeauftragter@kirchberg-hunsrueck.de

Aufgabe des Behindertenbeauftragten ist es, die Probleme behinderter Mitbürger allen in der Gesellschaft bewusst zu machen, um dadurch die Bereitschaft zu erzeugen bzw. zu erhöhen, behinderungsbedingte Nachteile sowohl im Erwerbsleben wie im gesellschaftlichen Bereich ausgleichen zu helfen und Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln, um die Integration und Betreuung dieser Menschen zu fördern.