Wahl der Bürgermeisterin/des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Kirchberg

Die Wahl der Bürgermeisterin/des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Kirchberg findet am Sonntag, den 25. September 2022 statt. Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen zu der anstehenden Wahl. Im unteren Bereich finden Sie die öffentlichen Bekanntmachungen.

Briefwahl

Ab wann kann ich Briefwahlunterlagen beantragen?

Die Beantragung von Briefwahlunterlagen ist ab Montag, den 29. August 2022 möglich. Hierfür können Sie die OLIWA-Plattform des Landes verwenden oder eine E-Mail an wahlen@kirchberg-hunsrueck.de senden.

Ist eine erneute Beantragung der Briefwahl für eine etwaige Stichwahl erforderlich?

Nein, alle eingehenden Anträge werden für eine etwaige Stichwahl automatisiert erfasst. Der Wahlschein mit den erforderlichen Unterlagen wird Ihnen somit automatisch zugesandt.

Eingegange Anträge über OLIWA erhalten nur automatisiert die Briefwahlunterlagen, wenn entsprechend die Kennzeichnung bei der Stichwahl gesetzt war. Andernfalls ist eine Beantragung über die Landespattform jederzeit möglich.

Erhalte ich eine neue Wahlbenachrichtigung für eine etwaige Stichwahl?

Nein, Sie erhalten keine neue Wahlbenachrichtigung. Wenn Sie die Wahlbenachrichtigung der Wahl vom 25.09.2022 noch haben, können Sie diese im Wahllokal oder zur Beantragung von Briefwahlunterlagen bei einer eventuellen Stichwahl verwenden. Sollten Sie Ihre Wahlbenachrichtigung im Wahllokal abgegeben haben, bringen Sie bitte Ihren Personalausweis zur Identifizierung zur Stichwahl mit. Die Wahlbenachrichtigung ist nicht zur Stimmabgabe notwendig!

Ihre Ansprechpersonen

Viktor Faber

Zimmer 206

06763/910-111

06763/910-109

v.faber@kirchberg-hunsrueck.de

Phillip Oswald

Zimmer 208

06763/910-113

06763/910-109

p.oswald@kirchberg-hunsrueck.de