Die Gleichstellungsstelle

Die Aufgabe der Gleichstellungsstelle ist es, im Rahmen der Aufgaben der Verbandsgemeinde die Gleichstellung von Frauen zu fördern, um dadurch bestehende Benachteiligungen abzubauen.

Die Gleichstellungsstelle nimmt sich aller frauenrelevanten Angelegenheiten an. Hierzu gehört auch die Unterstützung von Maßnahmen zur Verbesserung der beruflichen Situation.

Ihre Ansprechperson

Gerlinde Westphalen-Koppke

Zimmer 104

06763/910-432

06763/910-499

g.westphalen-koppke@kirchberg-hunsrueck.de