Karl Drais-Radweg

Der "Karl Drais-Radweg", benannt nach dem Erfinder des Laufrads, führt vom Kirchberger Marktplatz aus in südwestlicher Richtung bergab nach Dillendorf. Das Dorf wird durchradelt und weiter geht es durch den Ortsteil Liederbach nach Nieder Kostenz. Am Ortsausgang führt ein Wirtschaftsweg leicht bergauf nach Ober Kostenz und weiter in den Kirchberger Stadtwald zum dortigen Industriegebiet. Über den Radweg entlang der B 421 geht es am Kreisel vorbei über die Kappeler Straße und die Schulstraße zurück zum Kirchberger Marktplatz.