Kindergeld & Kinderzuschlag

Kindergeld:

Zuständig für die Kindergeldgewährung ist die Familienkasse bei der Agentur für Arbeit (ausgenommen hiervon sind Angehörige des Öffentlichen Dienstes und Empfänger von Versorgungsbezügen - hier ist der öffentlich-rechtliche Arbeitgeber bzw. die mit der Bezügefestsetzung befasste Stelle für die Kindergeldgewährung zuständig).

Familienkasse für den Bereich der Verbandsgemeinde Kirchberg ist die

Agentur für Arbeit
- Familienkasse -
Bosenheimer Straße 16
55543 Bad Kreuznach
Service-Telefon: 01801 / 546337 (bitte Kindergeld-Nr. bereit halten, falls vorhanden)

Darüber hinaus können Sie sich auch im Internet unter www.arbeitsagentur.de informieren.

Anspruch auf Kindergeld besteht für alle Kinder bis zum 18. Lebensjahr. Die Gewährung ist einkommensunabhängig. Das Kindergeld ist nach der Zahl der Kinder gestaffelt und beträgt derzeit für das erste und zweite Kind monatlich jeweils 164,00 €, für das dritte Kind monatlich 170,00 € und für das vierte und jedes weitere Kind monatlich 195,00 €.

Unter bestimmten Voraussetzungen kann das Kindergeld auch über das 18. Lebensjahr hinaus gewährt werden, und zwar

  • für Kinder in Ausbildung (bis maximal zur Vollendung des 25. Lebensjahres)
  • für Kinder ohne Ausbildungsplatz (bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres)
  • für Kinder ohne Arbeitsplatz (bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres)
  • für behinderte Kinder (bis zum 25. Lebensjahr bzw. auch darüber hinaus)
  • für Kinder während der Ableistung eine sogenannten Freiwilligen Dienstes (nicht jedoch während des Wehr- oder Zivildienstes)
  • für eine Übergangszeit von vier Monaten zwischen zwei Ausbildungsabschnitten (bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres).

Zusätzlich zum Vorliegen einer dieser besonderen Voraussetzungen darf das Einkommen des Kindes eine bestimmte Höhe nicht überschreiten. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt bei der Familienkasse bzw. im Internet.

Das Kindergeld ist schriftlich zu beantragen. Die erforderlichen Antragsformulare erhalten Sie bei der Familienkasse bzw. können auch aus dem Internet heruntergeladen werden.

Kinderzuschlag:

Außer Kindergeld kann für unverheiratete Kinder unter 25 Jahren Kinderzuschlag gezahlt werden. Die Gewährung des Kinderzuschlages ist einkommensabhängig. Wegen weiterer Einzelheiten verweisen wir an die zuständige Familienkasse.