Stellenangebote

Auf dieser Seite finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

Sie können uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch über unser Online-Bewerbungsformular senden.

 

Berufspraktikum / Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst Kindertagesstätte

Für unsere kommunalen Kindertagesstätten in Büchenbeuren, Dickenschied, Gemünden, Kappel, Kirchberg und Laufersweiler suchen wir ab sofort Bewerber (m/w/d) für

  • Berufspraktikum für "staatliche Anerkennung als Erzieher"

  • Stellen für "freiwilliges soziales Jahr (FSJ)" bzw. "Bundesfreiwilligendienst"
    (nur in den Kindertagesstätten Büchenbeuren, Dickenschied und Laufersweiler).

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, beglaubigte Zeugniskopien, Nachweise über vorhandene Immunitäten gegenüber Kinderkrankheiten usw.) an die

Verbandsgemeindeverwaltung Kirchberg
z.Hd. Herrn Schäfer
Marktplatz 5
55481 Kirchberg/Hunsrück

1 Mitarbeiter (m / w / d) für Kindertagesstätte Dickenschied

Die Ortsgemeinde Dickenschied sucht ab 01. Januar 2022 für ihre Kindertagesstätte in Dickenschied

  • 1 Mitarbeiter (m / w / d)
    (unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden)


Um die Stelle können sich bewerben:

  • Erzieher (m / w / d) - mit staatlicher Anerkennung)

Wir suchen:

  • teamorientierte, dynamische und flexible Persönlichkeiten, welche vor- und nachmittags arbeiten können und
  • Erfahrungen im U3- und Ü3-Bereich haben.

Wir bieten:

  • ein interessantes, verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
  • hoch motivierte Mitarbeiter
  • Möglichkeiten zur Fortbildung
  • sowie eine tarifliche Vergütung nach dem TVöD.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 25. Oktober 2021 elektronisch als PDF (eine Datei, Größe maximal 5 MB) an h.schaefer@kirchberg-hunsrueck.de.

Schriftliche Bewerbungen können bis zum gleichen Termin an die

Verbandsgemeindeverwaltung, Fachbereich 4, Marktplatz 5, 55481 Kirchberg (Hunsrück)

gerichtet werden. Wir bitten, Bewerbungsunterlagen nicht in Hüllen oder Bewerbungsmappen und nur unbeglaubigte Kopien einzureichen, da die Unterlagen nicht zurückgesandt werden. Eine datenschutzrechtliche Vernichtung nach Abschluss des Verfahrens wird garantiert.

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter 06763 / 910411 oder bei der Kindergartenleitung unter 06763 / 1700.