Landesweite Starkregengefahrenkarte

Seit 2015 sind auch in Rheinland-Pfalz vermehrt extreme Starkregenereignisse mit teils katastrophalen
Folgen für betroffene Gemeinden aufgetreten. Als Folge der - bedingt durch den Klimawandel - höheren
Temperaturen im Sommerhalbjahr müssen wir auch zukünftig auf solche Ereignisse vorbereitet sein.

Das Land hat deshalb seit 2015 das "Informationspaket Hochwasservorsorge" durch eine ortsspezifische
Starkregengefahrenkarte
ergänzt. In dieser Karte erfolgt für alle Ortschaften eine Gefährdungsabschätzung
durch Starkregenabflüsse anhand des Charakters der umgebenden Landschaft.

Die Karte und weitere Informationen hierzu finden Sie unter nachstehendem Link:
Starkregengefahrenkarte