Kommunal- und Europawahl 2019

Die allgemeinen Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz finden - wie auch in der Vergangenheit - zusammen mit der Europawahl statt.

Die Landesregierung hat den gemeinsamen Wahltermin auf Sonntag, den 26. Mai 2019 festgelegt.

An diesem Tag wählen die Rheinland-Pfälzer - neben den Gemeinderäten und Kreistagen - auch die ehrenamtlichen Bürgermeister neu. Erzielt bei diesen Direktwahlen kein Bewerber die absolute Mehrheit der Stimmen, so finden Stichwahlen zwischen den beiden Bewerbern mit den höchsten Stimmenzahlen statt. Die Stichwahlen erfolgen landesweit drei Wochen später am Sonntag, den 16. Juni 2019.

Rechtliche Grundlagen, Ausarbeitungen, Broschüren, Informationen für Wahlvorschlagsträger (Parteien und Wählergruppen), etc. zu den Wahlen erhalten Sie auf der Internetpräsenz des Landeswahlleiters: www.wahlen.rlp.de

Wir informieren Sie auf unserer Seite regelmäßig über Neuigkeiten zur diesjährigen Wahlen.

Für alle Wahlhelferinnen und Wahlhelfern bieten wir auf unserer Unterseite "Wahlhelfer" einige Informationen und Videos zum Ablauf am Wahlsonntag an.

 

Briefwahl

Mit OLIWA, dem Internetwahlschein des Landes, haben Sie hier die Möglichkeit ab dem 22.04.2019 Ihre Briefwahlunterlagen online zu beantragen.

Unterlagen jetzt online beantragen

 

Wahl-O-Mat

  Der Wahl-O-Mat zur Wahl des Europäischen Parlaments wird am 3. Mai 2019 mittags veröffentlicht.

  Weitere Informationen zum Wahl-O-Mat erhalten Sie auf der Webseite der Bundeszentrale für politische Bildung:

  Link-Adresse zum Wahl-O-Mat

 

 

Ihre Ansprechpersonen

Viktor Faber

Zimmer 206

06763/910-111

06763/910-109

v.faber@kirchberg-hunsrueck.de

Phillip Oswald

Zimmer 208

06763/910-113

06763/910-109

p.oswald@kirchberg-hunsrueck.de