Flughafen Frankfurt-Hahn – „Das Tor zur Welt“

Flughafen Frankfurt HahnAttraktive und umfangreiche Luftverkehrsanbindungen sind ein wichtiger Standortfaktor für die Wettbewerbsfähigkeit und die Wirtschaftskraft von Regionen. Selbst kleine und mittelständische Betriebe sind mittlerweile weltweit vernetzt und müssen zur Pflege ihrer geschäftlichen Kontakte auf einen leistungsfähigen Flughafen zurückgreifen können. Rheinland-Pfalz verfügt mit dem Flughafen Frankfurt-Hahn über einen internationalen Verkehrsflughafen, der nicht nur beliebter Abflugort für Passagiere zu mehr als fünfzig Destinationen in Europa und Nordafrika ist. Schon seit Jahren zählt Frankfurt-Hahn zu den wichtigen Frachtstützpunkten europa- und auch weltweit.

Flughafen Frankfurt HahnAuch als Reiseziel gewinnt der Flughafen in der Verbandsgemeinde Kirchberg zunehmend an Bekanntheit. Durch seine geographisch günstige Lage inmitten der Urlaubsregion Mosel-Nahe-Rhein kann der beliebte Low-Cost-Flughafen mit nahegelegenen touristischen Zielen und sehenswerten Städten punkten. Geschäftsreisende wissen die Vorzüge des Airports und die Nähe zu den Wirtschaftsmetropolen Rhein-Main und Saar-Lor-Lux zu schätzen.

Weiter Informationen unter: https://www.hahn-airport.de

 

Quellen: Text und Fotos von der Pressestelle der Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH.