Slider 1 Slider 2 Slider 3 Slider 4 Slider 5 Slider 6 Slider 7 Slider 8 Slider 9

Herzlich willkommen

... im Herzen des Hunsrücks

Herrliche Landschaften

Historische Hunsrückdörfer

Blick auf Dill mit Burgruine

Romantik pur ...

Wandern in toller Natur

Endlich Zeit für Erholung

Innenstadt Kirchberg

Raderlebnis

für Jung und Alt

Die Perle des Hunsrücks

Blick auf Gemünden mit Schloss

Idyllische Bachtäler

... lassen Sie die Seele baumeln

Verbandsgemeinde Kirchberg (Hunsrück)

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Gäste aus nah und fern!

Wir heißen Sie herzlich willkommen auf der Homepage unserer schönen Verbandsgemeinde. Hier finden Sie Informationen zu den Bereichen Verwaltung, Gemeinden, Wirtschaft, Soziales & Regionales sowie zu Kultur & Touristik. Wir laden Sie ein, von dem Informationsangebot regen Gebrauch zu machen.

Die Verbandsgemeinde Kirchberg (Hunsrück) ist mit 40 Ortsgemeinden und fast 20.000 Einwohnern eine der größten Verbandsgemeinden in Rheinland-Pfalz.

Ergebnisse der Bürgermeisterwahl vom 25.09.2022 und der Stichwahl vom 09.10.2022

Die aktuellen Wahlergebnisse finden Sie in unserer Ergebnis-App.

Einsparmaßnahmen aufgrund der drohenden Gasmangellage

In den Liegenschaften der Verbandsgemeinde Kirchberg wird es zu folgenden Einsparmaßnahmen kommen:

  • Das Hallenbad Sohren-Büchenbeuren wird erst am 01.11.2022 öffnen und bereits am 28.02.2023 schließen.
  • Das Hallenbad Kirchberg wird wie gewohnt ab dem 01.09.2022 bis 31.05.2023 geöffnet sein
  • Die Sporthallen werden auf mindestens 16 Grad beheizt, in den Duschen wird kein Warmwasser zur Verfügung gestellt.
  • Die Raumtemperatur im Rathaus wird abgesenkt.
    Die Öffnung der Verwaltung am 1. Samstag im Monat entfällt in der Zeit vom 01.10. – 30.04.2023. Der Dienstleistungsabend am Donnerstag bleibt jedoch weiterhin bestehen.

 

Aufnahme ukrainischer Flüchtlinge, Suche nach Wohnraum und Hilfsangebote

Die Verbandsgemeindeverwaltung und die Kreisverwaltung sind zur Unterbringung der ukrainischen Flüchtlinge dringend auf weitere Wohnungsangebote angewiesen. Soweit Sie vorhandenen Wohnraum anbieten möchten (bestenfalls abgeschlossene Wohnungen mit Küche und Bad) setzen Sie sich bitte mit

Frau Ellen Münchow, Verbandsgemeindeverwaltung Kirchberg,

Telefon 06763/910-433, E-Mail: e.muenchow@kirchberg-hunsrueck.de

in Verbindung. Auch zu weiteren behördlichen Fragen und zur Thematik „Hilfsangebote“ können Sie uns gerne kontaktieren.

Zu Fragen der Sicherstellung des Lebensunterhaltes der Flüchtlinge und der Versorgung im Krankheitsfall sowie ebenfalls für Wohnungsangebote und Wohnungsanfragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung zur Verfügung. Anfragen können an den eigens eingerichteten E-Mail-Kontakt gerichtet werden: ukrainehilfe@rheinhunsrueck.de.